Contact/AGB

Unser Anspruch:

Simply the best

Wir freuen uns auf Sie


 

Institut f. Psychologisches Coaching

Weichselstrasse 3

65191  Wiesbaden

 

 

+49 611 58280740

 

 

ausbildung@sport-mental-academy.de

mentalcoach@sport-mental-academy.de

Kontakt-Formular

Wenn Sie uns direkt Fragen stellen oder etwas buchen möchten können Sie das auch bequem über unser Kontaktformular

 
 
 
 
 
 
 
Informationen Ausbildung Sport Mental Coach
Buchen Ausbildung Sport Mental Coach
Informationen Sport-Mentaltraining (ich brauche einen Coach)
Buchen Sport-Mentaltraining (ich brauche einen Coach)
Informationen Seminar SPORT-HYPNOSE
Buchen Seminar SPORT-HYPNOSE
Informationen Seminar ENERGETISCHE ARBEIT IM SPORT
Buchen Seminar ENERGETISCHE ARBEIT IM SPORT
Verein möchte einen Fachvortrag über SPORT-MENTALTRAINING
Infos: Was können Manager von Spitzensportler lernen?
Buchen: Was können Manager von Spitzensportler lernen?
Buchen Mallorca-Kurs SPORT MENTAL COACH (1 Person)
Buchen Mallorca-Plus - Begleitperson dazu buchen (ohne Ausb.)
Buchen Mallorca Kurs SPORT MENTAL COACH (2 Personen)
Informationen zum Fernstudium SPORT MENTAL COACH
Buchen Fernstudium SPORT MENTAL COACH
 

Buchungen sind verbindlich!

Impressum  Datenschutz  AGB

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

 

Institut für Psychologisches Coaching und Mentaltraining

Rüdi F.-J. K. Eck

Weichselstrasse 3

D - 65191 Wiesbaden

Steuer-ID:  49254860734

 

Datenschutzbeauftragter:

Institut für Psychologisches Coaching und Mentaltraining

Rüdi F.-J. K. Eck

Weichselstrasse 3

D - 65191 Wiesbaden

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
 Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten («Hyperlinks»), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

4.1 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

4.2 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button) Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 


AGB

 Stand:   Januar 2019


1 Anwendungsbereich und Gültigkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen der Sport Mental Academy (SMA) – Powered by Institutfür Psychologisches Coaching und ihrer Kunden und gelten für alle Dienstleistungen und Produkte der Sport Mental Academy. Sie sind Bestandteil aller Offerten, Auftragsbestätigungen und Terminreservationen. Abweichungen von diesen AGB müssen von der Sport Mental Academy schriftlich bestätigt werden, damit sie Gültigkeit erlangen.

 

2 Anmeldung

Anmeldungen können nur schriftlich mit entsprechendem Anmeldeformular (Post, E-Mail oder über die Website unter www.sport-mental-academy.de) berücksichtigt werden und sind verbindlich. Anmeldungen werden schriftlich bestätigt und sind damit verbindlich. Einladung und Detailinformationen werden spätestens 2 Wochen vor Ausbildungsbeginn zugestellt. Die Sport Mental Academy kann sich den Ausschluss eines Teilnehmenden vorbehalten, ohne Angabe der genauen Gründe. Bei Ausschluss wegen Nichtbezahlung der Ausbildungskosten sowie in schwerwiegenden Fällen wie vorsätzlicher Sachbeschädigung, vorsätzlicher Körperverletzung oder Belästigung erfolgt weder ein Erlass noch eine (Teil-)Rückerstattung der Kosten.

 

3 Schulungsgebühren und Zahlungstermin

Die aktuellen Schulungsgebühren sind auf der Website der Sport Mental Academy zu entnehmen. Im Preis inbegriffen sind Schulungsunterlagen zum Ausbildungslehrgang, Selbststudium und Kompetenznachweis. Sofern im jeweiligen Kursangebot ausdrücklich vermerkt, sind Unterkunft und Verpflegung (exkl. Getränke) inbegriffen. Ist dies im jeweiligen Kurs nicht ausdrücklich vermerkt, so gehen diese zu Lasten des Kursteilnehmers. Anreise, Parking und Spesen gehen grundsätzlich zu Lasten des Kursteilnehmers. Bei Einmalzahlung sind die Schulungsgebühren spätestens bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn vollumfänglich zu bezahlen. Bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ist ein Abzug von 2% Skonto* möglich. Bei Ratenzahlungen gelten die auf den Rechnungen vermerkten Zahlungstermine. Wird die rechtzeitige Zahlung der jeweiligen Rate um mehr als 10 Tage überschritten, wird der Ratenzahlungsvereinbarung widersprochen und die Gesamtsumme des Kurses/Ausbildung sofort fällig.

Bei den sogenannten Power-Kursen ( z.B. Mallorca) sind maximal zwei Raten möglich, erste Rate bei Buchung, zweite Rate vierzehn Tage vor Kursbeginn.  ( * nicht bei den Powerkursen)


4 Umbuchungsbedingungen

Der Kursteilnehmer muss Umbuchungen vor Ausbildungsbeginn schriftlich der Sport Mental Academy mitteilen. Umbuchungsgebühren betragen generell  100.00 EURO. Diese Regelung gilt auch für Prüfungen. Umbuchungen und Absagen jeglicher Art im Laufe einer Ausbildung müssen der Sport Mental Academy grundsätzlich spätestens 7 Tage vor Modulbeginn schriftlich (E-Mail) mitgeteilt werden. Ansonsten können etwaige Kosten, z.B. für Seminarraum, Übernachtung und Logie, die im Preis für eine Ausbildung enthalten sind, für einen Nachholtermin nicht gutgeschrieben werden. In solch einem Fall muss der Teilnehmer beim Nachholen des verpassten (Teil-)Moduls die üblichen Kosten für Seminarraum, Übernachtung und Logie nochmals selbst tragen.

Buchungen sogenannten Powerkurse (z.B. Mallorca) sind verbindlich, da die Sport Mental Academy eine entsprechende Location vor Ort gebucht hat. Zusätzliche Optionen, wie Anmeldung z.B. des Lebenspartners als Begleitperson ist mit der in der Preisliste angegebenen Gebühr möglich. Zudem die Option (auch nachträglich) von 1 Teilnehmer auf 2 Teilnehmer für die angegebene Kursgebühr ( wenn Zahlung für einen Teilnehmer schon erfolgt, dann ist die Differenz zum 2 Teilnehmer-Preis noch fällig) upzudaten.

 

5 Prüfung

Die bestandene Theorie- und Praxisprüfung ist Voraussetzung für die Vergabe von Zertifikaten. Bei Nichtbestehen der Prüfungen kann diese gegen eine erneute Prüfungsgebühr von  350.00 EURO innerhalb der nächsten 4 Monate nachgeholt werden. Besteht der Kursteilnehmer auch diese nicht oder tritt diese erst gar nicht an, so erhält er ausschliesslich eine Teilnahmebestätigung.

 

6 Annullationsbedingungen

Der Kursteilnehmer muss Annullationen schriftlich und eingeschrieben der Sport Mental Academy einreichen. Massgebend ist das Datum des Poststempels. Mit der Annullation müssen die zugestellten Lehrmittel an die Sport Mental Academy zurückgegeben werden. Wenn diese nicht zurückgegeben werden, werden die Lehrmittel zu einem Unkostenbeitrag von 150.00 EURO pro Modul verrechnet. Bei Austritt aus einem laufenden Lehrgang oder einer laufenden Fortbildung besteht kein Anspruch auf (Teil-)Rückzahlung. Bei Abmeldungen (auch mit ärztlichem Zeugnis) betragen die Annullationsgebühren: 30% der Schulungsgebühr zwischen 60 und 30 Tage vor Ausbildungsbeginn, 50% der Schulungsgebühr weniger als 30 Tage vor Ausbildungsbeginn, 100% der Schulungsgebühr nach Ausbildungsbeginn. Bei den Powerkursen gilt die Regelung: 50% der Schulungsgebühr zwischen 90 und 60 Tage vor Ausbildungsbeginn, 90% bei 60-30 Tage, weniger als 30 Tage vor Ausbildungsbeginn 100% der Schulungsgebühr.

 

7 Reklamationen

Reklamationen können schriftlich per Post, E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Website der Sport Mental Academy erfolgen. Die Sport Mental Academy ist stets bemüht, die Reklamationen so schnell als möglich zu bearbeiten. Gegen Entscheide des Nichtbestehens einer Prüfung kann innerhalb von 14 Tagen ein schriftlicher Rekurs eingereicht werden. Hier ist mit einer Rückantwort der Sport Mental Akademie innerhalb von 14 Tagen zu rechnen.

 

8 Vertraulichkeit und Datenschutz

8.1. Die Swiss Mental Academy behandelt alle Firmen- und Personendaten, die sie im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit erfährt, oder die sie durch ihre Tätigkeit generiert, absolut vertraulich. Sie gibt diese nicht an Dritte weiter.

8.2. Personendaten behandelt die Sport Mental Academy mit höchster Sorgfalt.

8.3. Die Sport Mental Academy ist berechtigt, Kundennamen im Sinne einer allgemeinen Referenz zu verwenden.

 

 

9 Geistiges Eigentum und Urheberrecht

9.1. Die Sport Mental Academy verwendet für die Erfüllung ihrer Geschäftszwecke allgemein zugängliches Fach- und Methodenwissen, aus anderen Quellen übernommenes Wissen und von ihr selbst entwickeltes, weiterentwickeltes und auf die besonderen Kundenverhältnisse angepasstes Wissen.

9.2. Wird Fach- und Methodenwissen aus anderen Quellen übernommen, so wird dies im Sinne eines Zitats deklariert.

9.3. Auf alle eigenen Unterlagen beansprucht die Sport Mental Academy das Urheberrecht, unabhängig davon, ob ein entsprechender Copyright–Vermerk auf dem betreffenden Dokumenten angebracht ist.

9.4. Die Sport Mental Academy gewährt ihren Kunden für die Dauer des Vertragsverhältnisses das unübertragbare, nicht ausschliessliche Recht zum Gebrauch und zur Nutzung der von der Sport Mental Academy zur Verfügung gestellten Dienstleistungen und Unterlagen gemäss den Vertragsdokumenten. Eine Verwendung dieser Dienstleistungen und Unterlagen zu kommerziellen Zwecken ist nur mit dem ausdrücklichen Einverständnis der Sport Mental Academy gestattet.

 

10 Preis-,  Programm-, Durchführungsort- Dozentenänderung

Preis- und Programmänderungen sind der Sport Mental Academy vorbehalten. Die Sport Mental Academy hat grundsätzlich das Recht, Ausbildungen/Lehrgänge/Workshops ersatzlos zu annullieren oder Termine, den Durchführungsort oder Dozent zu verändern. Die Kursteilnehmer werden darüber frühstmöglich informiert und erhalten bei Total-Annulation durch die Sport Mental Academy, werden unter Berücksichtigung von Punkt 4 und 6 AGB bereits einbezahlte Schulungsgebühren anteilig zurückgezahlt. Dies kann auch durch Ratenzahlung getilgt werden. Weitere Entschädigungen können nicht geltend gemacht werden.

 

11 Haftung

11.1. Bei der Tätigkeit der Sport Mental Academy handelt es sich um eine reine Dienstleistungstätigkeit. Ein Erfolg ist daher nicht garantiert. Eine (Erfolgs-)Haftung wird daher ausgeschlossen.

11.2. Ausgeschlossen ist jegliche Haftung der Sport Mental Academy während der Ausbildungen und sonstigen Events für Schäden, die nicht durch das Personal der Sport Mental Academy verursacht werden, ebenso die Nichterbringung/Leistung und/oder Folgekosten welche durch Vertragspartner der Sport Mental Academy ( wie z.B. Hotels, Finka, Fluggesellschaften etc.) verursacht werden. Die Kursteilnehmer haften für jegliche Schäden, welche durch fehlbares Verhalten, insbesondere entgegen der Anleitung der Kurs- oder Seminarleitung, oder anderweitig durch ihr Verhalten verursacht werden.

11.3. Der Versand bzw. die elektronische Übertragung jeglicher Daten erfolgt auf Risiko des Kursteilnehmers.

11.4. Die Sport Mental Academy haftet nicht für Diebstahl/Vandalismus jeglicher Art – die Kursteilnehmer haben selber dafür Sorgfalt zu walten.

 

12  Versicherungsschutz

Der Versicherungsschutz ist grundsätzlich Sache der Kursteilnehmer. Die Sport Mental Academy übernimmt keine Haftung für Tod, Unfall und Diebstahl während Ausbildungen und sonstigen Events. Für Auslandskurse wird ein zusätzlicher Versicherungsschutz empfohlen.

 

13 Gerichtsstand

Gerichtstand ist Wiesbaden. Es gilt das Deutsche Recht.

 

14 Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kursteilnehmer einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hier die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine individuelle Regelung ersetzt werden, deren Sinn und wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

Copyright @ All Rights Reserved